Logo SNCF
de

2. INTERNATIONALES FORUM FÜR NACHHALTIGE MOBILITÄTParis - 2016Logo SNCF

2016

2. INTERNATIONALES FORUM FÜR NACHHALTIGE MOBILITÄT

Tour eiffel

MOBILITÄT: VERKEHRSMITTEL, ORGANISATION UND AUSBAU


Ob auf territorialer, urbaner oder regionaler Ebene gilt für den Mobilitätsbedarf weltweit Tendenz steigend. Wie lässt sich die Mobilität organisieren, steuern und weiter optimieren? Welche (neuen) Konzepte sind denkbar, um die Wege der Bürger von A nach B zu verbessern?

VON DER COP21 ZUR COP22

MOBILITÄT UND KLIMAWANDEL 'Marokko hat sich bei der Entwicklung des öffentlichen Verkehrs für einen Mix aus Straße und Schiene entschieden.' Mohamed SMOUNI, Leiter Geschäftsentwicklung, ONCF, MAROKKO

MAROKKO

MOBILITÄT UND KLIMAWANDEL

VIDEO ABSPIELEN

DURCH MOBILITÄT ERSCHLOSSENE GEBIETE

MOBILITÄT IN VOLLEM WANDEL 'Wir stehen erst am Anfang einer massiven Bewegung.' Dr. Mohan KUMAR, Botschafter Indiens in Frankreich

Indien

MOBILITÄT IN VOLLEM WANDEL

VIDEO ABSPIELEN

DURCH MOBILITÄT ERSCHLOSSENE GEBIETE

MOBILITÄT IM DIENSTE DER ENTWICKLUNG 'Wir wollten für den Raum Abidjan eine moderne ÖPNV-Lösung.' Dr. Siélé SILUÉ, Verkehrsberater des Präsidenten der Republik Côte d’Ivoire

ELFENBEINKÜSTE

MOBILITÄT IM DIENSTE DER ENTWICKLUNG

VIDEO ABSPIELEN

DURCH MOBILITÄT ERSCHLOSSENE GEBIETE

HOCHGESCHWINDIGKEITSMOBILITÄT 'Hätten wir eine [schnellere] Bahnstrecke, wäre das eine wahre Revolution.' Marcia HALE, Präsidentin, Building America’s Future, USA

VEREINIGTE STAATEN

HOCHGESCHWINDIGKEITSMOBILITÄT

VIDEO ABSPIELEN

DURCH MOBILITÄT ERSCHLOSSENE GEBIETE

DIE RENAISSANCE DER EISENBAHN 'Wir sind überzeugt, dass es uns bis 2023 gelingen wird, die Art, wie die Bewohner im Großraum Buenos Aires befördert werden, zu verändern.' Guillermo FIAD, Präsident, argentinische Eisenbahnen

ARGENTINIEN

DIE RENAISSANCE DER EISENBAHN

VIDEO ABSPIELEN

DURCH MOBILITÄT ERSCHLOSSENE GEBIETE

URBANE MOBILITÄTSBESCHLEUNIGER 'Unsere Priorität sind zufriedene Kunden. Unsere Aufmerksamkeit ist ganz auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet.' Hamad AL BISHRI, Deputy CEO der Qatar Rail Company

Katar

URBANE MOBILITÄTSBESCHLEUNIGER

VIDEO ABSPIELEN

MOBILITÄT DER ZUKUNFT

AUTONOMES FAHREN, HYPERLOOP-ABENTEUER: FIKTION ODER REALITÄT? 'Fahrerlose autonome Fahrzeuge waren vor 10 Jahren noch Science-Fiction. Heute sind sie Realität und morgen ein Massenprodukt.' Dr. Zia WADUD, Leeds University, Institute for Transport Studies, Großbritannien 'Hyperloop, hier zeichnet sich ein wahrer Durchbruch ab.' Rob LLOYD, CEO, Hyperloop Technologies, USA

GROSSBRITANNIEN, VEREINIGTE STAATEN

AUTONOMES FAHREN, HYPERLOOP-ABENTEUER: FIKTION ODER REALITÄT?

VIDEO ABSPIELEN

FOKUS

MOBILITÄT UND WIRTSCHAFTSDYNAMIK 'Tunesien stellt sich den großen Herausforderungen mit viel Ambition.' Anis GHEDIRA, Tunesischer Verkehrsminister

TUNESIEN

MOBILITÄT UND WIRTSCHAFTSDYNAMIK

VIDEO ABSPIELEN

FOKUS

NEUER AUFTAKT FÜR DEN SCHIENENSEKTOR 'Die erste elektrische Eisenbahn in Subsahara-Afrika wird auf unserem Boden entstehen.' Macky SALL, Präsident der Republik Senegal

Senegal

NEUER AUFTAKT FÜR DEN SCHIENENSEKTOR

VIDEO ABSPIELEN